Home > Berichte > 2017/2018 > Kreismeisterschaften Gerätturnen

Kreismeisterschaften Gerätturnen


Am 28.11. reisten die beiden Mannschaften des HGN zu den Kreismeisterschaften nach Marienheide. Die Schülerinnen zeigten sich hervorragend. Sie turnten gute Gerätebahnen mit kleinen Fehlern und wenigen Abzügen. Bei den Synchronübungen glänzten die Turnerinnen und waren sehr stolz, die volle Punktzahl zu erreichen. Vor allem das Schattenrollen und die Hockwenden sind beiden Mannschaften fehlerlos gelungen. Am Ende ging es bei den Sonderprüfungen (Tau klettern, Standweitsprünge und Staffellauf) darum, Kraft und Ausdauer zu beweisen. Sehr stark zeigten sich die Mädchen am Tau: jede Turnerin ist das Tau 4 Meter hochgeklettert und hat sogar ihre persönliche Bestzeit erreicht. Den Staffellauf hat die erste Mannschaft des HGN für sich gewonnen und die zweite war knapp dahinter. Am Ende des Wettkampftages, der allen sehr viel Freude bereitet hat, konnten sich die Turnerinnen über den dritten Platz (2. Mannschaft) und den Sieg (1. Mannschaft) freuen. Unsere erste Mannschaft fährt also am 6.12. zu den Bezirksmeisterschaften nach Köln. Macht weiter so: ihr seid ein tolles Team!