Home > Berichte > 2017/2018 > Artikel Skifahrt 2018

Artikel Skifahrt 2018

>>> Download für 231 Bilder der Skifahrt aus der Dropbox

>>> Download für Filme folgt.

66 Teilnehmer sind gesund und begeistert aus dem Skigebiet Gitschberg-Jochtal in Südtirol (Italien) zurückgekehrt. Strahlender Sonnenschein vom ersten bis zum letzten Tag, hervorragende Schnee- und Pistenverhältnisse, eine tolle Unterkunft sowie ein eingespieltes, sehr motiviertes Betreuerteam (4 Lehrer/ 2 Eltern und 6 SchülerInnen der Q1) ermöglichten den Kindern sensationelle Erlebnisse im Hochgebirge.
Trotz der teilweise extremen Minustemperaturen von zeitweisen -25 Grad, war die diesjährige Skifahrt wieder einmal ein voller Erfolg. Die wesentlichen Grundlagen zum Skifahren wurden aufgrund der guten Bedingungen und der tollen Unterstützung der Q1 Skihelfer innerhalb eines Tages gelernt, so dass alle Gruppen schon am zweiten Skitag das Skigebiet fahrend erkunden konnten. Blaue, rote und sogar einfache schwarze Pisten wurden im Laufe der Woche sicher bewältigt.
Intensiv genutzt wurde auch der große Aufenthaltsraum mit Kicker und Tischtennisplatte. Nach dem Abendessen traf man sich zur Bilder- und Videoshow, um die Erlebnisse des Tages bei guter Musik zu verarbeiten. Anschließend gab es Gesellschaftsspiele und die obligatorische Verkleidungsshow á la „Germanys next Topmodel“, welche von den Q1 Skihelfern geleitet wurde.
Herzlich bedanken wir uns bei Familie Tauber vom Gasthof Zummüllerhof für das hervorragende Essen und die Freundlichkeit. Die Sauberkeit in allen Bereichen der Unterkunft erlaubtes es den Kindern, wie zuhause nur auf Socken herumzulaufen. Wir kommen gerne im nächsten Jahr wieder! (Evt, 05.03.2018).