Home > Berichte > 2017/2018 > Erlebnisreicher Tag in Belgien

Erlebnisreicher Tag in Belgien

Am 11.06.2018 sind die Schüler aus den Französisch Kursen der 7.Stufe nach Verviers in Belgien gefahren. Die 63 Schüler hatten die Möglichkeit ihre Kenntnisse der französischen Sprache einzusetzen und zu üben und einen Tag in der Frankophonie zu erleben.
Im Programm gab es eine Stadtrallye, in der die Schüler verschiedene Aufgaben erledigen mussten, z. B. verschieden Preise finden. Danach haben Sie einige Interviews mit Menschen auf der Straße geführt und andere kleinen Übungen erledigt. Der ein oder andere konnte auch den kulinarischen und modischen Angeboten nicht widerstehen und hat sich auf diese Weise ebenfalls Französisch betätigt.
Am Ende des Tages waren wir müde aber erfolgreich zurück in Nümbrecht.








 
Anne Müller-Perrichon