Home > Berichte > 2018/2019 > Handballer des HGN werden Vize-Kreismeister!

Handballer des HGN werden Vize-Kreismeister!

Unsere Handball-Schulmannschaft der Jungen hat in der Wettkampfklasse III (2002-2005) einen hervorragenden zweiten Platz erreicht. Das Team hatte sich beim ersten Turnier Anfang Oktober gegen Bielstein sowie eine starke Auswahl aus Wiehl durchgesetzt.
Im finalen Turnier fünf Wochen später in Gummersbach mussten sich die Jungs nach zwei weiteren Siegen gegen Marienheide und Hepel dann lediglich dem Lindengymnasium geschlagen geben.
Doch dieses Spiel hatte es noch einmal in sich. Unsere Handballer zeigten gegen den großen Favoriten ihre beste Saisonleistung und eine sehr große Portion Kampfgeist, so dass zur Pause ein 8:8 zu Buche stand. In der zweiten Hälfte mussten sie gegen Ende ihrem hohen Tempo ein wenig Tribut zollen und dem Gegner mit dem Endstand von 12:19 fair gratulieren. Vor dem Hintergrund ohne Torhüter und mit nur einem Ersatzspieler angereist zu sein, war diese Leistung besonders erfreulich. Kompliment!
 
Unser Team von links:
Unten: Max Schulenburg, Torben Scheske
Oben: Marvin Lüscher, Maurice Lux, Finn Feuerbach, Niklas Gert, Ali Cem Kaya, Joshua Pottgießer
 
Swe