Home > Digital > Drucken auf dem Zentralkopierer

Drucken auf dem Zentralkopierer

Zentralkopierer = Drucker (Lexmark XC 9235, IP-Adresse 192.168.0.10)

A.) Drucken mit dem iPad
1.) WLAN LZ (Lehrerzimmer)
2.) Beim Dokument/Datei auf TEILEN (Quadrat mit Pfeil) > Drucken > AirPrint > Drucker auswählen > angezeigten Lexmark XC9235 antippen.
3.) Benutzername: hgn > Passwort: hgn > OK > Drucken
4.) Fehlermeldung ignorieren mit > Fortfahren
5.) Druckerzeugnis aus dem Kopierer nehmen.

B.) Um mit einem Windows-Laptop auf dem Zentralkopierer im Kopierraum drucken zu können, muss der geeignete Druckertreiber auf dem Laptop installiert werden. Installationsanleitung:
1.) Die Software unter support.lexmark.com/index laden und starten.
Die nachfolgenden Screenshots geben eine schrittweise Anleitung.










Entweder taucht der Kopierer wie im nachfolgenden Screenshot auf.


Oder er muss unter "Mein Drucker wird nicht in der Liste aufgeführt" dann im nachfolgenden Fenster die IP-Adresse 192.168.0.10 mit der Subnetzmaske 255.255.255.0 einpflegt werden.




Im nachfolgenden Dialog das StatusCenter installieren.





Nach erfolgreicher Installation in die Systemsteuerung wechseln und Geräte und Drucker aufrufen.


Druckereinstellunge auswählen und zum Reiter Auftragsabrechnung wechseln.


2.) In dem gewünschten Dokumenten wie bekannt drucken wählen und den LexmarkCX9235 verwenden.

C.) Drucken mit dem MacBook
1.) Druckertreiber installieren > Download
2.) Benutzername: hgn Passwort: hgn